Stadtverordnetenversammlung - 28.08.2019 - 18:00-20:29 Uhr

Sitzung
VII/SVV/2
Gremium
Stadtverordnetenversammlung
Raum
Finsterwalde, Schloßstraße 7/8, Stadtverordnetensitzungssaal
Datum
28.08.2019
Zeit
18:00-20:29 Uhr
 InhaltDokumente

Öffentlicher Teil: Beginn 18:00

Ö 1Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung 
Ö 2Einwohnerfragestunde 
Ö 3Einwendungen gegen die Niederschrift Nr. 34 vom 24.04.2019 
Ö 4Einwendungen gegen die Niederschrift Nr. 1 vom 03.07.2019 
Ö 5Feststellung der Tagesordnung der Stadtverordnetenversammlung Nr. 2 vom 28.08.2019

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-091
Ö 6Einsatzgeschehen Brand- und Hilfeleistungen 1. Halbjahr 2019 
Ö 7Wahlprüfungsentscheidung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-085
Ö 8Vertretung der Stadt Finsterwalde in der Mitgliederversammlung des Sängerstadtmarketing e.V.

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-087
Ö 9Vertreter der Stadtverordnetenversammlung im Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer des Sängerstadt Kultur-, Kunst- und Kongresszentrum e.V.

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-088
Ö 10Ordnungsbehördliche Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen wegen besonderer Ereignisse im Gebiet der Stadt Finsterwalde

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-094
Ö 11Sechste Änderung der Entgeltordnung der Stadt Finsterwalde

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2012-034-6
Ö 12Bestätigung zur Aufstellung verkürzter Jahresabschlüsse 2014 bis 2016

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 19, Nein: 7, Enthaltungen: 1, Befangen: 0

BV-2019-095
Ö 13Abwägung zum Entwurf des Bebauungsplanes „Grenzweg“

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-070
Ö 14Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan "Grenzweg"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-078
Ö 15Aufstellungsbeschluss für Bebauungsplan "Erweiterung Grenzweg"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-086
Ö 16Abwägung zum Vorentwurf des Bebauungsplanes "Gartenweg am Westplatz"

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-076
Ö 17Abwägung zum Entwurf des Bebauungsplanes "Wohnquartier Carl J. Krause"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 23, Nein: 4, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-003
Ö 18Entwurfs- und Auslegungsbeschluss zum Bebauungsplanverfahren "Wohnquartier Carl J. Krause"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 23, Nein: 0, Enthaltungen: 4

BV-2019-080
Ö 19Abschluss eines städtebaulichen Vertrages über das Vorhaben Bebauungsplan "Wohnquartier Carl J. Krause"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 23, Nein: 0, Enthaltungen: 4

BV-2019-077
Ö 20Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Altes Gaswerk“ 1. Änderung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 22, Nein: 5, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-067
Ö 21Abschluss eines städtebaulichen Vertrages zur Übernahme der Planungskosten für die Aufstellung des Bebauungsplanes „Altes Gaswerk“ 1. Änderung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-068
Ö 22Antrag auf Einleitung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahrens Flur 15, Flurstücke 474 und 475 der Gemarkung Finsterwalde

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-071
Ö 23Antrag auf Einleitung eines Änderungsverfahrens zum Bebauungsplan "Westlich Brandenburger Straße" - Teil A vom 19.10.2018

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-029
Ö 24Antrag auf Einleitung eines Änderungsverfahrens zum Bebauungsplan "Helgastraße"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-083
Ö 25Abschluss eines städtebaulichen Vertrages zur Übernahme der Planungskosten für die 1. Änderung des Bebauungsplanes "Helgastraße"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-084
Ö 26Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes "Helgastraße", Flur 24, Flurstück 312/4

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 82, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-082
Ö 27Ausübung des gemeindlichen Vorkaufsrechts gem. § 24 Abs. 1 Nr. 5 BauGB für Flur 18 Flurstück 328 in der Gemarkung Finsterwalde

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-097
Ö 282. Änderung des Gesellschaftsvertrages der Stadtwerke Finsterwalde GmbH

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2009-059-3
Ö 293. Änderung des Gesellschaftsvertrages der Wohnungsgesellschaft der Stadt Finsterwalde mbH

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2009-070-3
Ö 30Erhebung der Erschließungsbeiträge im Land Brandenburg

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-092
Ö 31Einsatzprämie Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 27, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

BV-2019-093
Ö 321. Satzung zur Änderung der Satzung über die Gewährung einer Aufwandsentschädigung für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Finsterwalde

Beschluss: zurückgezogen

BV-2014-038-1
Ö 33Beantwortung von Abgeordnetenanfragen 
Ö 34Informationen des Bürgermeisters und des Gesellschaftervertreters 

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 20:27

N 1Einwendungen gegen die Niederschrift Nr. 34 vom 24.04.2019 
N 2Informationen des Bürgermeisters und des Gesellschaftervertreters